Enter-Taste um zu suchen, ESC um abzubrechen

Mich nahbeziehen - ein Essay

Gerne teile ich diesen Text von Lann Hornscheidt. Ich mag sehr, wie sie ihr Denken und Fühlen beschreibt und ihre Wortkreationen unterstreichen das wunderschön.

Sie ver-sucht eine Loslösung von stark probagierten Bildern von Intimtiät, Sexualität und so bestimmten Liebesbeziehungen.

Hinterfragend, forschend, sinnlich beschreibt sie altes neu, indem sie es in neue Worte und Bilder fügt.

Vorsichtig tastend nachspürend findet sie schmeckend und riechend neue Bilder für Beziehungen mit Menschen aller Geschlechter.

zum Essay